Serrurier Marseille E-books > German 11 > Download e-book for kindle: Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen by Philipp Guthof

Download e-book for kindle: Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen by Philipp Guthof

By Philipp Guthof

ISBN-10: 3322998754

ISBN-13: 9783322998750

ISBN-10: 3824461536

ISBN-13: 9783824461530

Die Messung, Beurteilung und Honorierung der Leistung von Führungskräften ist zu einem wichtigen device der strategischen Unternehmungsführung geworden. Dieses Buch zeigt Gestaltungsoptionen des Anreizsystems.

Show description

Read or Download Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen der Unternehmungsentwicklung PDF

Best german_11 books

Technisierung des Alltags: Ein handlungstheoretischer by Leonhard Hennen (auth.) PDF

Dr. phil. Leonhard Hennen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung des Deutschen Bundestages.

Download e-book for iPad: Der Leasing-Vertrag: Wesen u. Inhalt von Leasing-Verträgen by Hans-Friedrich ˜vonœ Ploetz

Im Laufe der letzten vier Jahre sind in Deutschland eine Reihe von Leasing­ Gesellschaften gegründet worden; sie haben zunehmend an Bedeutung ge­ wonnen. Tages-und Fachpresse haben über ihre Tätigkeit ausführlich berichtet. Mit besonderem - oft kritischem - Interesse hat sich die betriebswirtschaft­ liche Fachliteratur des Leasing-Verfahrens angenommen.

New PDF release: Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen

Die Messung, Beurteilung und Honorierung der Leistung von Führungskräften ist zu einem wichtigen tool der strategischen Unternehmungsführung geworden. Dieses Buch zeigt Gestaltungsoptionen des Anreizsystems.

Download e-book for iPad: „Ich bin Waldorflehrer“: Einstellungen, Erfahrungen, by Dirk Randoll (auth.), Dirk Randoll (eds.)

​Die AutorInnen ermitteln Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit sowie verschiedene Aspekte der beruflichen Belastung von WaldorflehrerInnen und deren Bewältigung sowohl vor dem Hintergrund allgemeiner Schulsystembedingungen als auch waldorfspezifischer Besonderheiten (z. B. kollegiale Schulführung, pädagogischer Ethos).

Extra resources for Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen der Unternehmungsentwicklung

Example text

Diese Rolle bezieht sich aber im wesentlichen doch auf die optimale Erfüllung der aus strategischen Zielen abgeleiteten operativen Aufgaben, und soll daher dem Titel der Arbeit entsprechend hier nicht weiter verfolgt werden. Eine Ausnahme macht die temporäre Übernahme strategischer Verantwortung in "strategischen Projektteams" zur Entwicklung neuer Erfolgspositionen, Strukturen oder Systeme '3, die insbesondere in Phasen stärkeren Wandels an Bedeutung gewinnt. Ausserdem kann im materiellen Bereich die Honorierung vieler Mitarbeiter und teilweise auch von Führungskräften unterer Ebenen, aus tarifvertraglichen Gründen nicht verhaltensbeeinflussend variabilisiert werden.

Dies ist die Kernaussage der Erwartungs-Wert-Theorie, wobei die empirischen Befunde die Motivationswirkung der Variablen 'Erwartung' recht eindeutig bestätigen, während die Aussagen zu den Variablen Valenz und lnstrumentalität widersprüchlich sind (Campbell/Converse/Rodgers, Quality, 84) Rosenstiel, Grundlagen, 3111. l ~. et. II:l CD _. :::::0 ::Dca =CD ..... ll ~5· ..... 0. Ill- 9:!.!!. II CD =~ m~ :l _. ll IllCD 100. §~ :lCD ::TN -CDO.... ~; ~:lCD -""-=:0 ~ ~I f-- • aktivierung I Motiv- MTnml] Überdauemde Motivstruktur I Gegebenheiten ~er Organisation Person Erwartung Situation Ergebnis des Verhaltens Verhaltensdimension IVerhalten 1 ,----.

Abb. 85)10: aus funktionaler Sicht die aus den unternehmungspolitischen Missionen und strategischen Programmen abgeleiteten Pläne sowie die zu ihrer Erstellung notwendigen Planungsaktivitäten. aus institutioneller Sicht die Träger der Planungsaktivitäten (Planungsorgane) und der zeitliche Ablauf der Planung in der Unternehmungsorganisation, der Planungsprozess. aus instrumentaler Sicht die ideellen und die realen Planungsinstrumente. Die Art der Ausgestaltung des strategischen Planungs- und Kontrollsystems bedingt im wesentlichen auch die Art der Ausgestaltung des strategischen Anreizsystems: So definiert beispielsweise der Detaillierungsgrad der Pläne und der daraus hervorgehenden Zielvorgaben sowie der Zentralisierungsgrad der Planungsaktivitäten den Spielraum für die individuelle Zielaushandlung im Rahmen des MbO.

Download PDF sample

Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen der Unternehmungsentwicklung by Philipp Guthof


by Michael
4.3

Rated 4.22 of 5 – based on 13 votes