Serrurier Marseille E-books > German 8 > Download e-book for iPad: Die europäische Stadt unter Privatisierungsdruck: Konflikte by Sebastian Klus

Download e-book for iPad: Die europäische Stadt unter Privatisierungsdruck: Konflikte by Sebastian Klus

By Sebastian Klus

ISBN-10: 3658024488

ISBN-13: 9783658024482

ISBN-10: 3658024496

ISBN-13: 9783658024499

Der Bereich des Wohnens stellt ein Kernelement der öffentlichen Daseinsvorsorge in der europäischen Stadt dar. Die Privatisierung kommunaler Wohnungsbestände könnte daher das Modell der europäischen Stadt grundlegend in Frage stellen. Sebastian Klus zeigt, dass sich aber gerade auch in der Auseinandersetzung um die Privatisierung Perspektiven eröffnen, die auf die Zukunftsfähigkeit der europäischen Stadt verweisen. Diese beziehen sich auf die Möglichkeit der Stadt auch unter schwierigen Rahmenbedingungen als eigenständiger politischer Akteur zu agieren und die Potenziale der bürgerschaftlichen Selbstverwaltung. Dies belegt der Autor anhand einer Fallstudie über den Konflikt um den (letztlich gescheiterten) Verkauf des städtischen Wohnungsunternehmens in Freiburg und seine Auswirkungen.

Show description

Read Online or Download Die europäische Stadt unter Privatisierungsdruck: Konflikte um den Verkauf kommunaler Wohnungsbestände in Freiburg PDF

Similar german_8 books

Marko Bachl, Frank Brettschneider, Simon Ottler's Das TV-Duell in Baden-Württemberg 2011: Inhalte, PDF

TV-Debatten gehören zu den wichtigsten Ereignissen in modernen Medienwahlkämpfen. Nicht nur vor Bundestagswahlen, auch vor Landtagswahlen haben sich TV-Duelle zwischen den Spitzenkandidaten etabliert und erreichen zahlreiche Wählerinnen und Wähler. Während TV-Duelle vor Bundestagswahlen häufig untersucht werden, existieren bislang keine umfassenden Analysen von TV-Duellen vor Landtagswahlen.

Kristallisation und Entmischung amorpher - download pdf or read online

Die Definition amorpher Festkorper erfolgt meist durch eine Be schreibung dessen, was once sie nicht sind: im Gegensatz zu kristalli nen Festkorpern besteht in amorphen Festkorpern keine raumliche periodische Anordnung der Atome. Als amorph wird eine Substanz bezeichnet, wenn ihr Elektronenbeugungsdiagramm nur einige weni ge, sehr diffuse Ringe aufweist, und die dazugehorige Atomvertei lungsfunktion (RDF) sich eindeutig von der einer feinkristallinen Probe des gleichen Stoffes unterscheidet.

Read e-book online Flexible Investitions- und Finanzierungspolitik PDF

Das Buch soll allen, auch mittleren und kleineren Industriebetrieben bei gleichzeitiger Klarung der betreffenden Tatbestande Mittel an die Hand geben, die unternehmerische Investitions-und Finanzierungs politik, besser, d. h. erfolgreicher und wirtschaftlicher zu gestalten. Im Rahmen einer Zusammenschau von Rentabilitat und Liquiditat, die als verschiedenartige, aber gleichwertige Hauptdeterminanten einer sinnvollen betT'ieblichen Investitions-und Finanzierungspolitik bzw.

Extra resources for Die europäische Stadt unter Privatisierungsdruck: Konflikte um den Verkauf kommunaler Wohnungsbestände in Freiburg

Example text

Bereits seit den 1970er Jahren befindet sich das fordistische Gesellschaftsmodell allerdings in einer Krise. Die Akkumulationsstrategie trägt nicht mehr. Wurde die Produktivität von Arbeitsprozessen und mit ihnen die Kapitalprofitraten bis dahin über Jahrzehnte kontinuierlich gesteigert, kam diese Entwicklung nun an ein Ende. Auch umfangreiche Rationalisierungspro- 32 Stadtentwicklung im 21. Jahrhundert: europäische Stadt in der Krise gramme konnten dies nur bedingt ausgleichen und führten zudem zum Aufkommen und schließlich zu einer rasanten Zunahme der Arbeitslosigkeit.

Jahrhundert: europäische Stadt in der Krise Reterritorialisierung einhergehen. Grundsätzlich sei eine Re-Dimensionierung (»ReScaling«) der Beziehungen und Gewichtungen der verschiedenen Ebenen politischer und wirtschaftlicher Organisation zu beobachten. In diesem Zusammenhang werde staatliche Macht nicht aufgelöst, sondern nur dergestalt relativiert, dass die Nationalstaaten Kompetenzen an supra-nationale Organisationen und Netzwerke abgeben, Städte und Stadtregionen zugleich aber an Bedeutung und Einflussmöglichkeiten gewinnen.

Allerdings stellen sich Fragen von Armut und Arbeitslosigkeit vor dem Hintergrund postfordistischer Entwicklungsszenarien und eines tiefgreifenden ökonomisch-sozialen Strukturwandels in neuer Art und Weise. Gerade in den Städten sind Formen der sozialen Ausgrenzung identifizierbar, die eine neue Qualität aufweisen und demzufolge auch anhand weiter entwickelter Begrifflichkeiten beschrieben und analysiert werden müssen. Dies soll im vorliegenden Kapitel geleistet werden. Den Ausgangspunkt hierfür bildet die Vorstellung „klassischer“ Armutskonzeptionen, von der ausgehend in einem zweiten Schritt der Begriff der Exklusion eingeführt wird.

Download PDF sample

Die europäische Stadt unter Privatisierungsdruck: Konflikte um den Verkauf kommunaler Wohnungsbestände in Freiburg by Sebastian Klus


by William
4.1

Rated 4.58 of 5 – based on 32 votes