Serrurier Marseille E-books > German 11 > New PDF release: Die Atmosphäre als Kolloid

New PDF release: Die Atmosphäre als Kolloid

By Dr. August Schmauss, Dr. Albert Wigand (auth.)

ISBN-10: 3322980294

ISBN-13: 9783322980298

ISBN-10: 332298656X

ISBN-13: 9783322986566

Show description

Read Online or Download Die Atmosphäre als Kolloid PDF

Best german_11 books

Leonhard Hennen (auth.)'s Technisierung des Alltags: Ein handlungstheoretischer PDF

Dr. phil. Leonhard Hennen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung des Deutschen Bundestages.

Download e-book for kindle: Der Leasing-Vertrag: Wesen u. Inhalt von Leasing-Verträgen by Hans-Friedrich ˜vonœ Ploetz

Im Laufe der letzten vier Jahre sind in Deutschland eine Reihe von Leasing­ Gesellschaften gegründet worden; sie haben zunehmend an Bedeutung ge­ wonnen. Tages-und Fachpresse haben über ihre Tätigkeit ausführlich berichtet. Mit besonderem - oft kritischem - Interesse hat sich die betriebswirtschaft­ liche Fachliteratur des Leasing-Verfahrens angenommen.

Download PDF by Philipp Guthof: Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen

Die Messung, Beurteilung und Honorierung der Leistung von Führungskräften ist zu einem wichtigen device der strategischen Unternehmungsführung geworden. Dieses Buch zeigt Gestaltungsoptionen des Anreizsystems.

Download PDF by Dirk Randoll (auth.), Dirk Randoll (eds.): „Ich bin Waldorflehrer“: Einstellungen, Erfahrungen,

​Die AutorInnen ermitteln Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit sowie verschiedene Aspekte der beruflichen Belastung von WaldorflehrerInnen und deren Bewältigung sowohl vor dem Hintergrund allgemeiner Schulsystembedingungen als auch waldorfspezifischer Besonderheiten (z. B. kollegiale Schulführung, pädagogischer Ethos).

Extra info for Die Atmosphäre als Kolloid

Sample text

Man wird sich unseres Erachtens auf dem Gebiete der Wettervorhersage immer mit Wahrscheinlichkeiten an Stelle von Sicherheiten begnügen müssen 93). Einer der Gründe ist das unkontrollierbare Verhalten der Kondensationskerne, ein anderer die allerdings noch hypothetische Parallele der Niederschlagsbildung mit der Koagulation von Kolloiden. Die Physik, welche auf die Grundlagen der Wettervorhersage gerne etwas verächtlich reagiert, darf nicht vergessen, daß es auch N a t u r g e set z e gibt, welche in besonderen Fällen eine Berechnung der Wirkung nicht erlauben.

Aus dem Abstande der W- und E-Kurve folgt, daß Frostsättigung bei folgenden relativen Feuchtigkeiten herrscht: Temperatur . Rel. Feuchtigkeit -10 91 -20 -30 82 74 -40 67 -50 61 -60 0 55 Proz. - 27 A. Weg e n e r hat auf seiner Grönlandexpedition die Frostübersättigung besonders studiert. Sie ist dort der normale Zustand, sobald schönes Wetter und tiefe Temperatur herrscht. Die Luft war vollkommen klar, die Frostübersättigung zeigte sich nur in der Bildung von Reifkristallen auf der Schneeoberfläche und allen festen Gegenständen, die stets eintrat, sobald die Frostsättigung überschritten wurde.

Nachdem die Aerosole in optischer und elektrischer Beziehung mit den Hydrosolen so weitgehende Übereinstimmung zeigen, sollten die Meteorologen sich auch mit den Vorgängen der Koagulation vertraut machen. übrigens berücksichtigen auch die reinen Dynamiker der :Meteorologie die Tatsache, daß die Niederschlagsergiebigkeit durchaus nicht immer aus dem Druck- und Strömungsfelde a b gel e i t e t werden kann. Ein wirklich großer Fortschritt der Wettervorhersage ist in dem letzten Jahrzehnt dadurch erzielt worden, daß man dem Niederschlag im System der Nachrichtenübermittlung eine stets steigende Bedeutung zuerkannt hat.

Download PDF sample

Die Atmosphäre als Kolloid by Dr. August Schmauss, Dr. Albert Wigand (auth.)


by Jeff
4.0

Rated 4.16 of 5 – based on 28 votes