Serrurier Marseille E-books > German 11 > Dr. A. Krug, P. Wentrup (auth.), F. Linder, H.-D. Röher, H.'s Chirurgisches Forum ’74: für experimentelle und klinische PDF

Dr. A. Krug, P. Wentrup (auth.), F. Linder, H.-D. Röher, H.'s Chirurgisches Forum ’74: für experimentelle und klinische PDF

By Dr. A. Krug, P. Wentrup (auth.), F. Linder, H.-D. Röher, H. Junghanns (eds.)

ISBN-10: 3540066969

ISBN-13: 9783540066965

ISBN-10: 3642658407

ISBN-13: 9783642658402

Zum dritten Mal liegt hiermit der Sonderband des Chirurgischen boards für experimentelle und klinische Forschung vor, dessen Auswahl (77 von 185 Einsendungen) der Forum-Kommission der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (Zusammensetzung Heft 3/1973 der Mitteilungen) zu danken ist. Wie bisher ist die Drucklegung wieder vor der Tagung fertiggestellt worden, um die Diskussion beim Kongreß im interessierten Kreise zu fördern. Damit die ebenfalls wertvolle Aussprache nicht ganz verloren geht, soll diese später in geraffter shape im eigentlichen Kongreßband erscheinen. Der chirurgische Fortschritt als letztes Ziel der Forschung verdankt seinen Ursprung der Beobachtung von causalen Interrelationen, die experimen­ tellen oder klinischen Untersuchungen entnommen wurden. Arbeiten aus beiden Bereichen sind gleich wertvoll. Der vornehmlich klinische Chirurg kann am Krankenbett ebenso wie der mehr theoretische Experimental­ Chirurg im Laboratorium sein Ziel verfolgen und umgekehrt. Um so besser, wenn beide in gemeinsamem ärztlichen Bemühen dem kranken Menschen Hilfe bringen wollen. Zur Methodologie der experimentellen und klinischen Forschung seien einige klassische Beispiele aus der klinischen Historie der großen Meister angeführt. So verdanken der Morbus brilliant, die Anti- und Asepsis (Sem­ melweiß, Lister, Bergmann et al.) oder der Blasenkrebs der Anilin-Arbeiter (L. Rehn) ihre Entdeckung der Sternstunde einer spontanen Beobachtung.

Show description

Read Online or Download Chirurgisches Forum ’74: für experimentelle und klinische Forschung 91. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München, 8.–11. Mai 1974 PDF

Best german_11 books

Technisierung des Alltags: Ein handlungstheoretischer - download pdf or read online

Dr. phil. Leonhard Hennen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung des Deutschen Bundestages.

Hans-Friedrich ˜vonœ Ploetz's Der Leasing-Vertrag: Wesen u. Inhalt von Leasing-Verträgen PDF

Im Laufe der letzten vier Jahre sind in Deutschland eine Reihe von Leasing­ Gesellschaften gegründet worden; sie haben zunehmend an Bedeutung ge­ wonnen. Tages-und Fachpresse haben über ihre Tätigkeit ausführlich berichtet. Mit besonderem - oft kritischem - Interesse hat sich die betriebswirtschaft­ liche Fachliteratur des Leasing-Verfahrens angenommen.

New PDF release: Strategische Anreizsysteme: Gestaltungsoptionen im Rahmen

Die Messung, Beurteilung und Honorierung der Leistung von Führungskräften ist zu einem wichtigen device der strategischen Unternehmungsführung geworden. Dieses Buch zeigt Gestaltungsoptionen des Anreizsystems.

New PDF release: „Ich bin Waldorflehrer“: Einstellungen, Erfahrungen,

​Die AutorInnen ermitteln Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit sowie verschiedene Aspekte der beruflichen Belastung von WaldorflehrerInnen und deren Bewältigung sowohl vor dem Hintergrund allgemeiner Schulsystembedingungen als auch waldorfspezifischer Besonderheiten (z. B. kollegiale Schulführung, pädagogischer Ethos).

Additional resources for Chirurgisches Forum ’74: für experimentelle und klinische Forschung 91. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München, 8.–11. Mai 1974

Example text

Heart replacement on calves described. The artificial bloodsufficient cardiac output. In of time an increase of right the total peripheral resistance Literatur: 1. , Bücherl, E. S. : Über antriebsseitige Messungen von Kreislauf- und Antriebsgrößen an künstlichen Herzen. Tag. Dtsch. Ges. Biomed. Techn. S. 125 (1973) 2. , Kwan-Gett, C. S. : Respect the integrity of the large veins and starling' s law. Trans. Amer. Soc. Artif. Int. Organs ~, 273 (1967) 3. Kennedy, J. , DeBakey, M. , Akers, W. , Ross, J.

Surg. Res. ~, 1 (1972) Dr. L. Sunder-Plassmann Institut für Chirurgische Forschung an der Chirurgischen Universitätsklinik München 8000 München 2 Nußbaumstr. 20 Langenbecks Arch. Chir. Suppl. Chir. Forum 1974 45 12. Serienmessungen von Kreislaufparametern in der Frühphase nach Aortenklappenersatz G. Hempelmann, S. Piepenbrock, G. Karliczek und H. G. Borst Institut für Anaesthesiologie und Department Chirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover An 39 Patienten im Alter von 21 - 60 Jahren (x = 42,4 Jahre) mit Aortenvitien vom klinischen Schweregrad Irr - IV wurden vor und nach Aortenklappenersatz Serienmessungen folgender hämodynamischer Parameter vorgenommen: Blutdruck (p ), Herzfrequenz (HF), rechtsatrialer Druck (P RA ), linksatrialerarbruck (P LA ) und Herzzeitvolumen (HZV).

Kennedy, J. , DeBakey, M. , Akers, W. , Ross, J. W. , Baker, L. , Greenberg, S. , Wieting, D. J. Fugua, J. : Progress towards an orthotopic cardiac prosthesis. Biomat. , Med. , Artif. , 3 (1973) 4. , Turner, M. , Renson, E. , Crowell, J. : Pathophysiology and new problems in total artificial heart. J. Thorax. Car diovasc. Surg. 64, 762 ( 1972) Dr. W. Krautzberger Chirurgische Universitätsklinik im Klinikum Westend der FU 1000 Berlin 19 Spandauer Damm 130 Langenbecks Arch. Chir. Suppl. Chir. Forum 1974 28 8.

Download PDF sample

Chirurgisches Forum ’74: für experimentelle und klinische Forschung 91. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie, München, 8.–11. Mai 1974 by Dr. A. Krug, P. Wentrup (auth.), F. Linder, H.-D. Röher, H. Junghanns (eds.)


by John
4.5

Rated 4.61 of 5 – based on 31 votes