Serrurier Marseille E-books > German 8 > Besteuerung und wirtschaftliche Entwicklung in Ostafrika - download pdf or read online

Besteuerung und wirtschaftliche Entwicklung in Ostafrika - download pdf or read online

By Lübbe Schnittger

ISBN-10: 3540034420

ISBN-13: 9783540034421

ISBN-10: 3642998887

ISBN-13: 9783642998881

Der Verfasser der vorliegenden Arbeit, Dr. LUBBE SCHNITTGER, trat vor zwei Jahren mit einer Arbeit "Staatshaushalt und Finanzierung in Entwick lungsHindern," herausgegeben yom Bremer AusschuB fUr Wirtschaftsfor schung, hervor. Die damalige Arbeit, eine Erlanger Dissertation, stutzte sich vornehmlich auf ausHindische Bucher und Zeitschriftenaufsatze - die deutsche Literatur auf diesem Gebiet halt sich noch in engem Rahme- sowie die reichen Materialien des Bremer Ausschusses fUr Wirtschaftsfor schung. Dank diesem Studium literarischer Quellen warfare der Verfasser in besonderer Weise dafur vorbereitet, die Finanzen einer Gruppe von Ent wicklungslandern, namlich der drei ostafrikanischen Lander, an Ort und Stelle zu untersuchen, wozu ihm ein Forschungsauftrag der Afrika-Studien stelle des 1 0-Instituts und die Finanzierung durch die Fritz-Thyssen-Stif tung die Moglichkeit bot. Einer solchen Untersuchung kommt schon deshalb eine besondere Bedeu tung zu, weil die ublichen finanzwissenschaftlichen Lehren auf die Verhalt nisse fortgeschrittener Industrielander zugeschnitten sind, d. h. guy ist dabei von Institutionen und Verhaltensweisen ausgegangen, wie sie in diesen Industrielandern gegeben sind. In Entwicklungslandern herrschen jedoch in der Regel ganz andere Bedingungen, auf die die Besteuerung sinnvoll aus gerichtet werden muB: gegenuber einem GroBteil der Bevolkerung ist bei spielsweise eine auf exakte Erfassung der Leistungsfahigkeit ausgerichtete Einkommensteuer kein geeignetes tool staatlicher Einnahmebeschaf fung, wenn die Selbstversorgungswirtschaft dominiert, wenn schriftliche Auf zeichnungen der Zensiten fehlen und wenn von einer entsprechend durch gebildeten Steuerverwaltung nicht die Rede sein kann.

Show description

Read Online or Download Besteuerung und wirtschaftliche Entwicklung in Ostafrika PDF

Similar german_8 books

Marko Bachl, Frank Brettschneider, Simon Ottler's Das TV-Duell in Baden-Württemberg 2011: Inhalte, PDF

TV-Debatten gehören zu den wichtigsten Ereignissen in modernen Medienwahlkämpfen. Nicht nur vor Bundestagswahlen, auch vor Landtagswahlen haben sich TV-Duelle zwischen den Spitzenkandidaten etabliert und erreichen zahlreiche Wählerinnen und Wähler. Während TV-Duelle vor Bundestagswahlen häufig untersucht werden, existieren bislang keine umfassenden Analysen von TV-Duellen vor Landtagswahlen.

Read e-book online Kristallisation und Entmischung amorpher PDF

Die Definition amorpher Festkorper erfolgt meist durch eine Be schreibung dessen, was once sie nicht sind: im Gegensatz zu kristalli nen Festkorpern besteht in amorphen Festkorpern keine raumliche periodische Anordnung der Atome. Als amorph wird eine Substanz bezeichnet, wenn ihr Elektronenbeugungsdiagramm nur einige weni ge, sehr diffuse Ringe aufweist, und die dazugehorige Atomvertei lungsfunktion (RDF) sich eindeutig von der einer feinkristallinen Probe des gleichen Stoffes unterscheidet.

New PDF release: Flexible Investitions- und Finanzierungspolitik

Das Buch soll allen, auch mittleren und kleineren Industriebetrieben bei gleichzeitiger Klarung der betreffenden Tatbestande Mittel an die Hand geben, die unternehmerische Investitions-und Finanzierungs politik, besser, d. h. erfolgreicher und wirtschaftlicher zu gestalten. Im Rahmen einer Zusammenschau von Rentabilitat und Liquiditat, die als verschiedenartige, aber gleichwertige Hauptdeterminanten einer sinnvollen betT'ieblichen Investitions-und Finanzierungspolitik bzw.

Additional resources for Besteuerung und wirtschaftliche Entwicklung in Ostafrika

Sample text

Innerhalb der ostafrikanischen Volkswirtschaften ist insbesondere Uganda ein Musterfall fUr die Anwendung stabilisierender MaBnahmen im Exportsektor. Was darUber zu sagen ist, werden wir nach dies en grundsatzlichen Betrachtungen an anderer Stelle behandeln, wenn wir die einzelnen Mittel der Exportbesteuerung in Ostafrika und ihre Anwendung naher betrachten. AbschlieBend sei nur noch eine Feststellung getroffen: Aus dem oben Gesagten dUrfte klar geworden sein, daB der sicherste Weg zur Ausschaltung der auBenwirtschaftlichen Storungen in der Verringerung der Auslandsabhangigkeit dieser Volkswirtschaften durch Veranderungen ihrer einseitigen Produktionsstrukturen liegt.

S. 37. Vgl. JACK HELLER and KENNETH KAUFFMAN: Tax incentives for industry in less developed countries. ) 1963, S. 133. 1 2 32 Die AuslOsung und Erhaltung eines langfristigen Wachstums in Ostafrika bedeutet nun allerdings keineswegs, dag sich dieser Prozeg storungsfrei, d. h. ohne das Auf und Ab kurzfristiger konjunktureller Schwankungen vollzieht. Wir haben die drei ostafrikanischen Volkswirtschaften eingangs als typische "export economies" charakterisiert, in denen ein sehr hoher Teil des Volkseinkommens aus den Exporterlosen einiger weniger Agrarprodukte und Mineralien stammt, deren Preise auf den Weltmarkten haufig schwanken 1.

Der auBenwirtschaftliche Aspekt einer derartigen Einkommensstabilisierung ist die Aufrechterhaltung eines moglichst gleichmaBigen Importvolumens. Diese Regulierung der Einkommen lieBe sich grundsatzlich mit Hilfe des gesamten Steuersystems vornehmen. Wirksamer aber sind unter den augenblicklichen Verhaltnissen MaBnahmen, die direkt und gezielt bei den Einkommen im Exportsektor ansetzen. Das ist moglich durch a) ein zentrales offentlich kontrolliertes Absatzmonopol, dessen jeweilige Preissetzung das Einkommen der Produzenten bestimmt, b) variable Besteuerung bzw.

Download PDF sample

Besteuerung und wirtschaftliche Entwicklung in Ostafrika by Lübbe Schnittger


by James
4.2

Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes